Pension Regina / Gräfenhaus

Die Mosel in Cochem erleben

Kontakt

Pension Regina / Gräfenhaus

Remaclusstraße 2 (Ecke Uferstraße)

56812 Cochem-Cond

Telefon

Aus Deutschland: 02671 / 7262International: 0049 2671 7262

Mail info@pension-regina.eu


Um ein Zimmer in unserer Pension zu reservieren, können Sie einfach eine Anfrage mailen, uns anrufen oder das Anfrage-Formular nutzen.

 

 

Anfrage-Formular:

 


Zahlungs- und Stornierungbedingungen:

Der Gastaufnahmevertrag wird mit der Annahme des verbindlichen Angebots geschlossen. Damit wird eine Vorauszahlung fällig. Sobald der erbetene Betrag innerhalb der angegebenen Zeit auf dem angegebenen Konto des Vermieters eingegangen ist, wird der Zahlungseingang ebenfalls vom Gastgeber bestätigt. Der Abschluss des Gastgebervertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages. Buchungen und Stornierungen müssen dem Gastgeber schriftlich zugesendet werden. Sollten vereinbarte Räumlichkeiten nicht verfügbar sein, so ist der Gastgeber verpflichtet, sich um gleichwertigen Ersatz zu bemühen. Der Gast verpflichtet sich, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen, bzw. Nichtanreise den vereinbarten Preis zu zahlen, abzüglich der Anzahlung und der vom Gastgeber ersparten Aufwendungen (Frühstück, Wäschewechsel, Energiekosten usw.). Die ersparten Aufwendungen bei Übernachtungen mit Frühstück betragen 20% des Übernachtungspreises.

Stornierungen sind nur schriftlich möglich. Bis zu 30 Tage vor Aufenthaltsbeginn wird keine Stornogebühr erhoben. Bei Stornierung bis zu 14 Tage vor Aufenthaltsbeginn werden 50 % des Rechnungsbetrages fällig, bei weniger als 7 Tagen werden 80% des Rechnungsbetrages in Rechnung gestellt.
Der Gastgeber ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden. Bis zur anderweitigen Vergabe des/der Zimmer hat der Gast für die Dauer des Vertrages den errechneten Betrag zu zahlen.

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB berührt nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen. Anstelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine ihrem wirtschaftlichen Gehalt möglichst nahe kommende wirksame Regelung ein. Gleiches gilt für etwaige Vertragslücken. Die Berichtigung von Irrtümern, insbesondere von Schreib- oder Rechenfehlern in schriftlichen Angeboten, Bestätigungen oder Prospekten des Vermieters, bleibt vorbehalten. Abweichungen und Nebenabreden müssen schriftlich festgehalten werden.

IBAN DE83587609540007165852, BIC GENODED1WTL